Tag der Menschenrechte – Human Rights Day

Der heutige Tag der Menschenrechte ist Gelegenheit auf die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte (A/RES/217, UN-Doc. 217/A-(III)), auch Deklaration der Menschenrechte oder UN-MenschenrechtschartaCharta der Menschenrechte oder kurz AEMR, hinzuweisen.

Die AEMR sind unverbindliche Empfehlungen der Vereinten Nationen zu den allgemeinen Grundsätzen der Menschenrechte. Sie wurde am 10. Dezember 1948 von der Generalversammlung der Vereinten Nationen im Palais de Chaillot in Paris verkündet.

Das Netzwerk Konkrete Solidarität e.V. sieht sein Engagement in dieser Tradition und bekennt sich uneingeschränkt zu den Menschenrechten, zu offenen und freien Grenzen, zu einem Bleiberecht und zum Recht auf Migration.

Wir sehen in den Vereinten Nationen und der Europäischen Union wichtige, richtige und notwendige Schritte auf dem Weg zu globaler Zusammenarbeit, Frieden und Freiheit aller Gesellschaften und dem Ziel, Nationalstaaten zu überwinden.

Auf diesem Weg, der heute noch mit vielerlei Hürden verbunden ist, gilt für uns die ständige Arbeit und Hinweise auf Verstöße, Missstände und Denkweisen, die den freien Gesellschaften und dem Leben miteinander entgegenstehen.

Wir danken allen mutigen Menschen, die sich im Streit um die Menschenrechte einsetzen, die Zeit und Kraft in Projekte investieren – für eine bessere Welt.

Allgemeine Erklärung der Menschenrechte PDF

Photo Creative Commons CC0 by Pixabay

Text Timur Beygo

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Translate »
%d Bloggern gefällt das: