Limburgerhof, Demo gegen Naziaufmarsch am 23. Mai um 13.30 Uhr

Aufruf zur Demonstration am Samstag, den 23.05.2015 um 13.30 Uhr in Limburgerhof

Keine Nazipropaganda in Limburgerhof!

Keine 3 Wochen nach dem hinterhältigen Brandanschlag auf die im Bau befindlichen Flüchtlingsunterkünfte, erdreisten sich die Neonazis des „Der III. Weg“ einen Aufmarsch am kommenden Samstag in Limburgerhof veranstalten zu wollen.

Das Bündnis für Toleranz und Vielfalt Limburgerhof – Mutterstadt
(LIMUT) ruft zusammen mit dem Netzwerk gegen Rechte Gewalt und Rassismus Ludwigshafen zu einer Gegendemonstration auf.

Bereits am 8. Mai haben Hunderte von Bürgerinnen und Bürgern aus Limburgerhof und Umgebung sehr deutlich und eindrucksvoll mit einem Schweigemarsch gezeigt, dass sie die Hetze gegen Flüchtlinge, den Brandanschlag verurteilen. Es darf nicht zugelassen werden, dass Flüchtlinge keine Aufnahme finden können, weil ihre Unterkünfte zerstört sind und dass eine menschenverachtende Volksverhetzung Raum hat in unserer Gemeinde. 70 Jahre nach der Befreiung vom Faschismus werden wir es nicht nochmals zulassen, das sich das Krebsgeschwür des Faschismus in Form des „Der III.Weg“ wieder ausbreiten kann.

Deshalb:

Kommt am 23.05.2015 ab 13:30 Uhr nach Limburgerhof!

Bringt Freund_innen und Bekannte mit!

Zeigen wir gemeinsam Gesicht!

Keine Nazipropaganda in Limburgerhof und anderswo!

Flüchtlinge sind willkommen in Limburgerhof

Refugees are welcome in Limburgerhof

Veranstalter:

Bündnis für Vielfalt und Toleranz LIMUT
Netzwerk gegen rechte Gewalt und Rassismus Ludwigshafen

Translate »
%d Bloggern gefällt das: